Logo mit Schriftzug Alte Hansestadt Lemgo

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie möchten regelmäßig über die Neuigkeiten und Veranstaltungen der Stadtbücherei und des Fördervereins informiert werden? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Hier geht es zur Newsletter-Anmeldung/Abmeldung.

Nach der Anmeldung erhalten Sie per E-Mail einen Bestätigungslink. Erst wenn Sie diesen bestätigt haben, sind Sie für den Newsletter freigeschaltet. Ihre Daten werden nur für die Versendung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Den zuletzt erschienenen Newsletter können Sie hier einsehen.


Wir sind dabei! - Der "Kinderanker": Hilfe für Kinder in Lemgo

Nun ist die Stadtbücherei Lemgo auch offiziell Anlaufpunkt für Kinder in Problemsituationen. Mit den Schildern an den Eingangstüren signalisieren wir: "Hier wird dir geholfen, wenn du Schwierigkeiten hast."

Das Projekt "Kinderanker" ist ein Kooperationsprojekt des Lemgoer Kinderschutzbundes e.V. mit der Alten Hansestadt Lemgo, Lemgo Marketing e.V. und der Polizei Lippe.


Medien-Flohmarkt - 15. bis 17. November 2018

Alle kleinen und großen Leseratten sind herzlich willkommen um nach Herzenslust zu stöbern. Die kleinen Preise erfreuen dabei alle Schnäppchenjäger.

Dieses Mal liegt der Schwerpunkt unseres Flohmarktes auf Musik und Filmen. Aber auch Romane und Sachbücher aus allen Themengebieten sind im Verkauf. 

Der gesamte Erlös geht an die Freunde und Förderer der Stadtbücherei Lemgo e.V., die damit in vielfältiger Weise die Arbeit der Stadtbücherei Lemgo unterstützen.

Der Medien-Flohmarkt findet in der Zeit vom 15. bis 17. November während unserer Öffnungszeiten statt.

Wir freuen uns auf alle Besucher!


Lesung mit Reitemeier & Tewes - Montag, 26.11.2018, 19.30 Uhr

Der 17. Lippe-Krimi von Jürgen Reitemeier und Wolfram Tewes erscheint im November 2018. Auf Einladung der Buchhandlung Pegasus lesen die beiden Autoren aus: „Totgesagte leben lange“.

Jupp Schulte ist unbequem geworden. Gemeinsam mit vier Kollegen wird er ins tiefste Lipperland versetzt. Doch Langeweile macht erfinderisch: warum nicht die alten Akten durchforsten, vielleicht gibt es etwas, das noch gelöst werden will. Als Schulte tatsächlich in einer Akte von 2008 Ungereimtheiten findet und Befragungen anstellt, geschieht ein Mord und mit der Langeweile ist es vorbei! Hat der Ermittler tatsächlich in ein Wespennest gestochen?

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Lemgo

Eintritt: 8,00 € (AK 10,00 €)
Karten sind bei Pegasus und in der Stadtbücherei erhältlich!


Lemgoer Lesemäuse - Mittwoch, 28. November 2018, 15 Uhr

Dieses Mal lautet unser Thema: Olaf, der Elch!

Sei gespannt auf eine tolle Vorlesestunde mit spannenden Geschichten und kreativen Elementen.

Für Kinder von 4 bis 7 Jahren.

Teilnahme kostenlos - Anmeldung erforderlich.

Weitere Infos zu den Lemgoer Lesemäusen gibt es hier.


Weihnachtsbasteln - Mittwoch, 05.12.2018, 16.00 - 17.30 Uhr

In diesem Jahr verzieren wir gemeinsam Kerzen.

Freut euch auf einen rundum gemütlichen Bastelnachmittag!

Für Kinder von 6 bis 10 Jahren.

Da maximal 16 Kinder teilnehmen können, melden Sie Ihr Kind/Ihre Kinder bitte bei uns an!

Teilnahmebeitrag: 4,00 €


Ausstellung - Kreativität ohne Grenzen

Am Freitag, den 07. September fand in der Stadtbücherei Lemgo die Vernissage zu einer neuen Ausstellung des Ateiliers FreiRaum statt. Dessen Leiterin Irene Geers und vier Ihrer Kursteilnehmerinnen haben ihre neuesten Werke ausgestellt. Die Bilder von Elke Brünner, Barbara Ludwigt-Henschel, Andrea Maus und Veronika Sage sind noch bis Ende Oktober in den Räumen der Stadtbücherei Lemgo in der Papenstraße zu sehen. [mehr]

Informationen zu den Kursen und Gruppen im Atelier FreiRaum liegen in der Stadtbücherei Lemgo aus oder können eingesehen werden unter: www.atelierfreiraum.de


Unsere Öffnungszeiten

Dienstag - Donnerstag
10.00 - 13.00 Uhr
14.30 - 18.00 Uhr 

Freitag
10.00 - 13.00 Uhr 

Samstag
10.00 - 12.00 Uhr

Nutzen Sie außerhalb
der Öffnungszeiten unsere
Medienrückgabebox
(Eingang Neue Straße)!

Telefon 05261 213-274

Kontakt